Ihre Auswahl:

30. November - 26. Dezember Physik im Advent Ihr nennt es Spielen, wir nennen es Experimentieren.
Mit "PiA - Physik im Advent“ hat die Deutsche Physikalische Gesellschaft und die Uni Göttingen einen Adventskalender der besonderen Art entwickelt: einen physikalischen Adventskalender. Darin stellen sie Jungforscherinnen, Jungforschern und allen, die daran Spaß haben, 24 kleine einfache Experimente und physikalische Rätsel vor. Sie sollen die Freude am Selber-Experimentieren wecken oder für Spannung beim Zuschauen sorgen.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

30. November - 31. Dezember Der digitale Mathekalender 2014 Mathe ist mehr als Rechnen!
Mathematik ist eine harte Sache und für viele eine große Herausforderung. Um zu zeigen, dass man sich dieser auch mit Spaß und Freude stellen kann, hat das DFG-Forschungszentrum Matheon den Digitalen Adventskalender ins Leben gerufen:
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

09. Januar · 09:00 - 18:00 Uhr Depression, Burnout & Co aus klinischer und molekularer Sicht Lehrerfortbildungskurse am Max Delbrück Centrum
Depression, Angst, Sucht betreffen mehr Menschen als man denkt. Wir stellen Ihnen die Wissenschaft hinter den diagnostischen Tests und den Behandlungsmöglichkeiten vor. Wir zeigen Ihnen, was in den Zellen, dem Gehirn und bei dem Patienten schief läuft wenn Depression zuschlägt und was die Wissenschaft tun kann um zu helfen. In einem historischen und philosophischen Exkurs gehen wir den Definitionen der psychischen Erkrankungen auf den Grund. Anregungen und Materialien für den Unterricht sind garantiert.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

16. Januar · 09:00 - 18:00 Uhr Erforschung des Nervensystems mit Hilfe von molekularbiologischen Techniken Lehrerfortbildungskurse am Max Delbrück Centrum
Es muss jede Menge passieren, bevor aus einer befruchteten Eizelle ein Mensch wird. Ein präzise reguliertes, interaktives Proteinnetzwerk steuert die zellulären Prozesse, die zur Ausbildung von komplexen Organsystemen ablaufen müssen. Eine der Forschungsgruppen am MDC hat sich das Ziel gesetzt, jene Faktoren und Prozesse aufzudecken, die zur Entwicklung des peripheren Nervensystems beitragen. Lernen Sie in dieser Arbeitsgruppe die neuesten Konzepte zu Funktion und Aufbau des Nervensystems kennen.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

27. Februar · 09:00 - 18:00 Uhr Das Unsichtbare sichtbar machen – neueste Entwicklungen der Mikroskopie Lehrerfortbildungskurse am Max Delbrück Centrum
Mit Elektronenmikroskopie können wir schon 1nm kleine Strukturen sichtbar machen. Ein wenig größere Strukturen lassen sich in Farbe, multiplex, live und in 3D mit Hilfe der Fluoreszenzmikroskopie visualisieren.Sie besichtigen das Elektronenmikroskop, stellen selbst einen Semidünnschnitt her und lernen die neusten Entwicklungen in der Lichtmikroskopie kennen. Sie bereiten die Zellen vor, färben Präparate ein und nehmen am Fluoreszenzmikroskop eigene Messungen vor.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

28. Februar LichtBlicke Stichtag für den Schreibwettbewerb zum Thema "Licht"
Jedes Mal, wenn ihr das Internet benutzt, ein Foto mit dem Handy macht, eine neue Brille bekommt oder wenn beim Einkaufen die Ware über den Scanner gezogen wird, spielt die Photonik eine entscheidende Rolle. Photonik ist die Wissenschaft von Licht und lichtbasierten Technologien - eine der Europäischen Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. 2015 wurde von der UNESCO zum Internationalen Jahr des Lichts ausgerufen. Aus diesem Anlass startet der Schreibwettbewerb LichtBlicke.
» mehr Informationen

20. März · 09:00 - 18:00 Uhr Zebrafisch – ein Modell für die Herz-Kreislauf-Forschung Lehrerfortbildungskurse am Max Delbrück Centrum
Wir stellen Ihnen ein für die Herz-Kreislauf-Forschung wichtiges Tiermodell – den Zebrafisch – vor. Durch gezieltes Aus- und Anschalten der Gene des Zebrafisches, haben wir schon einiges über den menschlichen Herz-Kreislauf erfahren, z.B. die Organogenese oder die Funktion einzelner Proteine des Herzens. In diesem Kurs lernen Sie, wie z. B. das Stilllegen der Gene funktioniert und was wir daraus gelernt haben und noch dazu lernen müssen, um die Funktion unseres Herzens im Detail zu verstehen.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

30. März - 04. April Talent Take Off – Einsteigen Studienwahlkurs für MINT-Fächer in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft für Mädchen und Jungen
Der Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die Spaß an mathematisch-naturwissenschaftlichen Schulfächern haben und sich für ein Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften interessieren.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

17. April · 09:00 - 18:00 Uhr Depression, Burnout & Co aus klinischer und molekularer Sicht Lehrerfortbildungskurse am Max Delbrück Centrum
Depression, Angst, Sucht betreffen mehr Menschen als man denkt. Wir stellen Ihnen die Wissenschaft hinter den diagnostischen Tests und den Behandlungsmöglichkeiten vor. Wir zeigen Ihnen, was in den Zellen, dem Gehirn und bei dem Patienten schief läuft wenn Depression zuschlägt und was die Wissenschaft tun kann um zu helfen. In einem historischen und philosophischen Exkurs gehen wir den Definitionen der psychischen Erkrankungen auf den Grund. Anregungen und Materialien für den Unterricht sind garantiert.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

06. Mai - 09. Mai Try it! Junge Frauen erobern die Technik Technik-Workshop für Schülerinnen der 9. bis 11. Klasse
Der Workshop richtet sich an Schülerinnen, die Spaß an mathematisch-naturwissenschaftlichen Schulfächern haben und sich für ein Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften interessieren.
» mehr Informationen   » ähnliche Veranstaltungen

 1 2 3 >  Letzte »
12 Seiten gefunden